31.07.2018 : Tamariu Riff : Tauchen an der Costa Brava

Heute geht es wieder zu Tamariu Riff. Gegen 10 Uhr tauchen wir ab. Tamariu Riff zeichnet sich durch enge Schluchten aus, die zum Teil bis auf 40 m Tiefe gehen. Sie sind toll bewachsen und in den Löchern ist immer etwas zu entdecken: Mönschfische, Schleimfische, Leopardschnecken, ein Gabeldorsch, ein Sägebarsch, viele Barakudas und und und

Kamera, Text und Schnitt: Bernd Strassel
Musik: Johannes Kayser
Produktion: s-film.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.